Südseeperlen erkennen

Eine Südseeperle ist eine Perlenart, die im Südpazifik, insbesondere in den Gewässern im Nordwesten Australiens, in Indonesien, auf den Philippinen und in Myanmar gewonnen wird.

Südsee-Goldperlen
Südsee-Goldperlen haben eine goldene Farbe und werden in verschiedenen Ländern Südostasiens hergestellt. Und seine Textur ist sehr gut, also ist es sehr wertvoll. Es handelt sich um die Spitzenklasse unter den Perlen. Da diese Art von Salzwasserperlen sehr selektiv ist, kann sie nur in Gebieten mit guter Luft, reiner Wasserqualität, geeigneter Wassertemperatur, offenen Buchten und seltenen Taifunen angebaut werden, sodass der Ertrag nicht groß ist.

Australischen Südsee Weiße Perlen
Da sie in Australien besonders häufig vorkommen, werden sie oft als australische Südseeperlen bezeichnet. Ihre Mutterschalen sind hauptsächlich weiße Schmetterlingsmuscheln, die in der Lage sind, Perlen von enormer Größe und hohem Glanz zu produzieren. Südsee-perlen sind Zuchtperlen, aber der Eingriff des Menschen in ihre Zucht beschränkt sich auf die Bereitstellung einer reinen Umgebung, in der die Muschel bis zur Reife natürlich wächst.

Wie werden Südseeperlen gezüchtet?

SüdseePerlen werden von einer einzigartigen Muschelart gezüchtet, die viel größer ist als die für die Zucht von Tahitiperlen und Süßwasserperlen verwendeten Muscheln und daher auch viel größere Perlen hervorbringt. Aufgrund der Seltenheit dieser Muschel und ihrer Empfindlichkeit sind diese Perlen viel schwieriger zu züchten und daher sehr teuer. Im Allgemeinen können Südseeperlen nur aus dem Meer geerntet werden, das eine begrenzte Ressource darstellt und deren Zucht langwierig und schwierig ist. Die Suche nach der perfekten Südseeperle ist so mühsam wie die Jagd nach dem perfekten Traum.

Der König der Perlen

Die Südseeperle ist hinsichtlich ihrer Kostbarkeit und ihres Preises der König unter den Perlen. Auf dem Markt werden für sie zwei- bis dreimal höhere Preise erzielt als für Tahiti-Perlen! In der Vergangenheit wurden für Südsee-perlen sehr hohe Preise erzielt, so zum Beispiel 1993, als ein Strang australischer Südseeperlen bei einer Auktion in New York für 2,25 Millionen Dollar verkauft wurde.

Wenn Sie verstehen wollen, warum Südseeperlen so wertvoll sind, lesen Sie diesen Artikel

Was zeichnet Südseeperlen aus?

Was die Südseeperlen wirklich einzigartig macht, ist ihre Größe. Im Vergleich zu anderen Perlenarten sind Südseeperlen viel größer, mit einem Durchmesser von bis zu 20 mm. Diese Größe ist äußerst selten und macht Südseeperlen zu einem begehrten Objekt für Schmuckliebhaber und Sammler auf der ganzen Welt.

Südseeperlen einzeln kaufen

Nicht alle Zuchtperlen sind gut genug, um zu Perlennation-Perlen zu werden. Nur ein kleiner Prozentsatz jeder Südseeperlenernte hat ausreichende Größe, Form, Glanz und Oberflächenreinheit, um als „fein“ oder „Edelstein“ zu gelten – diese außergewöhnlichen Südseeperlensorten sind äußerst selten und offensichtlich wertvoller. Perlennation hat sich über 20 Jahre lang einen Namen gemacht, indem es nur die Besten der Besten anbietet – nur Perlen in „feiner“ und „Edelstein“-Qualität.

  • Perlen sind ein natürlicher Edelstein, der uns mit seinem warmen Glanz anzieht, aber auch mit Sorgfalt gepflegt werden muss. Perlenschmuck Pflege ist eigentlich nicht schwer, müssen nur die folgenden kann Ihr Perlenschmuck glänzend und elegant.

  • Wenn Sie sich gerade ein Ohrloch haben stechen lassen, wissen Sie, wie lange Sie die Ohrringe beim ersten Mal tragen sollten? Wie sollte man sich nach dem Ohrlochstechen um seine Ohren kümmern?

  • Zuchtperlen bezieht sich auf Menschen nach der Perle Schale kann Perlmutt absondern, um Perle physiologische Funktion zu bilden, in den Körper der Perle Schale in der Zellschicht oder Perle Kern plus Zellschicht implantiert, in der natürlichen Umwelt, nach einer bestimmten Zeit künstlich gezüchtete Perle Muscheln in der Perle Wachstum.

  • Bei der großen Auswahl an Perlenohrringen kann es schwierig sein zu entscheiden, welche Größe man kaufen soll. Vereinfacht gesagt, ist es eine Frage des Geschmacks; man möchte vielleicht ein großes Perlenohrring-Set als Statement oder etwas Kleineres für den Alltag.